Diese kurze Expeditionsreise führt Sie ab Kirkenes südwärts. Über das weltbekannte Nordkap fahren Sei entlang der faszinierenden Lofoten über Trondheim bis nach Bergen. Tiefblaues Wasser, mächtige Berge, glitzernde Gletscher und unvergessliche Fjorde - all das erleben Sie auf dieser einmaligen Reise.

Ihr Reiseprogramm:

1. Tag: Flug nach Kirkenes

Fluganreise nach Kirkenes, Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie beispielsweise mit einem typischen Holzboot eine spannende Tour auf dem Pasvikfluss.  

2. Tag: Kirkenes und Einschiffung Havila Kystruten

Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie fahren am späten Vormittag vom Hotel zum Hafen. Hier angekommen gehen Sie an Bord und Ihr Havila Schiff verlässt um 12.30h den Hafen.

3. Tag: Honningsvåg - Tromsø

Früh am Morgen erreichen Sie Honningsvåg. Ihr Schiff fährt weiter nach Hammerfest, wo Sie den Struve Meridianbogen, der zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, sehen.

Sie fahren weiter Richtung Süden, entlang der Insel Loppa zum Øksfjord und machen kurzen Halt am alten Handelsposten von Skjervøy. Øksfjord ist bekannt für seinen Gletscher der auf den Berge oberhalb des Ortes zu sehen ist.

Ein Höhepunkt im Frühjahr ist die Fahrt durch den malerischen Lyngenfjord, der von den schroffen Lyngenalpen umgeben ist. Bis zu 1.800 m Höhe erreichen die Gipfel auf der Westseite – ein beeindruckendes Panorama.

Kurz vor Mitternacht erreichen Sie Tromsø – Zeit genug für ein frisches Macks Bier im Ølhallen, einem klassischen Pub haben Sie jetzt allemal.

4. Tag: Harstad - Stamsund

Heute erreichen Sie wieder Harstad. Die Inselgruppen der Lofoten und Vesterålen bieten einige der imposantesten Landschaften der gesamten Reise. Sie sind bekannt für ihre steilen Berge, Sandstrände, wilde Natur und malerischen Fischerdörfer.

Bevor es durch die enge Passage Risøyrenna zwischen den Inseln Hinnøya und Andøya geht, machen Sie einen kurzen Halt in Risøyhamn. Anschließend fahren Sie weiter nach Stokmarknes, wo sich das Hurtigruten Museum befindet. Vor 127 Jahren wurde hier die Schiffslinie gegründet. Weiter südlich gelangen Sie in den engen Raftsund, vorbei an Gipfeln, die sich 1.000 m aus dem Meer empor erheben.

Ein weiterer Höhepunkt steht auf dem Programm: Sie erreichen nun den spektakulären Trollfjord: Er ist nur zwei km lang, 100 m breit und umgeben von majestätischen Bergen. Nach Möglichkeit fahren die Schiffe sogar in den Fjord hinein. Hier haben Sie dann auch die Chance Seeadler aus nächster Nähe vom Schiff aus zu beobachten.

Am Abend erreichen Sie Svolvær. Im Anschluss geht es entlang der mächtigen Lofotenwand weiter nach Stamsund. 

5. Tag: Ørnes - Rørvik

Frühmorgens erreichen Sie Ørnes. Mit etwas Glück können Sie bei gutem Wetter den Svartisengletscher sehen.

Im Anschluss machen Sie einen kurzen Halt in Nesna, bevor Sie sich auf den Weg nach Sandnessjøen machen. Sie passieren die Bergkette der Sieben Schwestern. Ihre Gipfel erreichen eine Höhe von bis zu 1.100 m. Einer Legende nach handelt es sich dabei um sieben schöne Trollschwestern, die bei Sonnenaufgang ertappt wurden, sich in Stein verwandelten und so die sieben beeindruckenden Gipfel bildeten.

Ein Highlight der heutigen Etappe ist die Insel Vega, die zum UNESCO Weltnaturerbe gehört. Neben der Hauptinsel gehören über 6.000 Inseln dazu.

Brønnøysund ist eine wunderschöne kleine Stadt mit einer sehenswerte Hauptstraße und einem Yachthafen. Torghatten ist ein Berg, der auf einer vorgelagerten Insel liegt. Durch den Berg ist ein durchgängiges, 160 m langes und 30 m hohes Loch, welches schon von weitem erkennbar ist.

Am späten Abend läuft das Schiff im kleinen Küstenort Rørvik ein, dem Zentralort der Viknainseln.

6. Tag: Trondheim - Ålesund

Am frühen Morgen erreichen Sie wieder Trondheim und können nun die Dinge machen, die Sie auf der Hinreise nicht geschafft haben.

Bei der Fahrt aus dem Trondheimsfjord können Sie die großen Inseln Hitra und Smøla auf der Meeresseite sehen.

Der nächste Stopp ist Kristiansund Die Stadt erstreckt sich über vier Inseln und die Geschichte ihres Hafens geht bis in die Steinzeit zurück. Heute gilt Kristiansund als Hauptstadt des Stockfischs, da seit Jahrhunderten von hier aus Trockenfisch exportiert wird.

Bei der Abfahrt aus Kristiansund sehen Sie die kleine Leuchtturminsel Grip. Sie fahren über das offene Meer zur Rosenstadt Molde. Auf der Fahrt können Sie die steilen Gipfel der Romsdaler Alpen am Horizont bewundern.

Ålesund erreichen Sie kurz nach Mitternacht.

7. Tag: Ausschiffung in Bergen 

Durch die Mündung des mächtigen Sognefjords geht es nun auf die letzte Etappe der Reise. Genießen Sie noch mal den herrlichen Blick auf die mit Inseln übersäte Küste, bevor Sie in Bergen an Land gehen. Von hier aus fahren Sie mit einem Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag: Bergen und Heimreise

Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie je nach Abreisezeit die Möglichkeit, weitere Attraktionen der Hafenstadt zu erkunden. Fahren Sie mit der Fløibahn auf den Stadtberg Fløyen, der einen tollen Ausblick auf die Stadt bietet oder besuchen Sie das sehenswerte hanseatisch geprägte Viertel Bryggen und die alte Festungsanlage. Transfer zum Flughafen und Heimreise in Eigenregie.

Änderungen des Reiseverlauf vorbehalten.

Kurze Expeditionsreisen nach Süden (PS006/N)

Preise in € je Person*/7 Nächte
eigene Anreise 

    bis 31.03.2023    ab 01.04.2023 
Innenkabinen
Interior (INT)   € 1241   auf Anfrage
Interior Accessible (INA)   € 1453   auf Anfrage
Außenkabinen
Seaview Superior 2 Betten (SST)   € 1665   auf Anfrage
Seaview Superior Doppelbett (SSD)   € 1665   auf Anfrage
Seaview Superior Accessible (SSA)   € 1949   auf Anfrage
Deluxe und Panorama-Kabinen
Seaview Deluxe (SDX)   € 2374   auf Anfrage
Panorama Superior (PSU)   € 2798   auf Anfrage
Panorama Deluxe (PDX)   € 2798   auf Anfrage
Suiten
Junior Suite (ZJB)   € 3082   auf Anfrage

* Die Preise verstehen sich bei einer Belegung von 2 Personen in einer Doppelkabine. Preise für eine Kabinenbelegung mit 1,3 oder 4 Personen auf Anfrage. 

Weitere Informationen und Detailbeschreibungen zu den Kabinenkategorien finden sie hier.


Im Reisepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • 1 Übernachtung im guten Mittelklassehotel inkl. Frühstück im DZ mit Dusche/WC in Kirkenes
  • Transfer Flughafen Kirkenes - Hotel Kirkenes 
  • Transfer Hotel Kirkenes - Hafen Kirkenes
  • Transfer Hafen Bergen - Flughafen Bergen 
  • Havila Kystruten Seereise Kirkenes - Bergen (5 Nächte) in der gewählten Kabinenkategorie mit Vollpension
  • Taschenreiseführer nach Wahl

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Anreise nach Kirkenes/Abreise von Bergen
  • Reiseversicherung
  • Getränkepaket
  • Optionale Ausflüge/Eintritte

Tipp: Getränkepakete und Havila Gold

Buchen Sie Ihr passendes Getränkepaket vorab bei uns und  profitieren Sie von attraktiven Vergünstigungen. Bitte beachten Sie, dass das Getränkepaket auf eine Bordkarte gebucht wird, aber es von mehreren Reisenden genutzt werden kann.

Bei Buchung des Havila Gold Paketes haben Sie vielfältige Vorteile bei den Speisen und Getränken und genießen zusätzlichen Service.

Weitere Informationen zu den Paketen finden Sie hier.